Foodie Podcast – Folge 22 Foodies in Hamburg

/, Foodie Reisen, Infos, Podcast, Tipps/Foodie Podcast – Folge 22 Foodies in Hamburg

Foodie Podcast – Folge 22 Foodies in Hamburg

Shownotes

-Bloggerevent / Werbung –

An einem schönen Juli-Samstag war ich in Hamburg unterwegs und habe viele Foodies getroffen. In dieser Folge erzähle ich euch, wie es bei dem Bloggerevent Food.Blog.Meet war und was ich sonst noch in Hamburg erlebt habe.

 

Über diese Folge

Episodendauer: 20 Minuten

Du kannst dir die Hamburgfolge hier oder bei  iTunes (Apple)  oder Stitcher (Android) anhören:

Foodie Podcast unterwegs

Ich stöbere ständig in diversen Blogs herum und Blogger-Events haben mich schon immer interessiert. In der Food Blogger Podcastfolge konnte ich bereits einen ersten Blick hinter die Kulissen der Food-Blogger-Szene werden. Umso mehr freute ich mich über das Ticket für Food.Blog.Meet zum Thema Frühstück & Brunch in Hamburg 😎.

Am 6. Juli ging es los in Richtung Norden. Den Tag vor dem Event nutze ich noch voll aus und traf mich mit einer lieben Freundin und zog mit ihr durch Hamburg. Wir haben es uns richtig gut gehen lassen und abends am Stephansplatz im Green Papaya eine tolle Kokos-Suppe gegessen.

Luxus-WG

Sich einfach mal in Ruhe hinlegen ist als junge Mutter schon etwas Besonderes. Entsprechend ist mir die Wahl einer guten Unterkunft schon ziemlich wichtig.  Einer Empfehlung folgend, habe ich mir ein Hotel im Hamburger Stadtteil Rotherbaum gebucht. Rotherbaum hat mich völlig verzaubert, die tollen Häuser aus der Gründerzeit sind unglaublich schön.

Mit der Wahl des B&Bs Hotel am Museum bin ich total zufrieden. Das Hotel am Museum ist eine tolle Unterkunft mit einer wunderbaren, ganz persönlichen Atmosphäre und vielen schönen Details, wie beispielsweise einer Weinkiste neben meinem Bett. Hier werden Altbau-Träume wahr und neben den liebevoll eingerichteten Zimmern, punktet dieses B&B mit einer  traumhaften Wohnküche (La Cornue Ofen 😍) und einer restaurierten Aufschnittschneidemaschine aus dem Jahr 1925.

Beim Frühstück am großen Tisch in der Wohnküche fühlte ich mich sofort heimisch. Gastgeberin Monika macht ein himmlisches Frühstück. An diesem Morgen zauberte sie den Gästen chinesische Feuer-Spiegeleier und kam mit allen ins Plaudern. Monika hat schon viel erlebt und unter anderem auch als professionelle Food Stylistin gearbeitet. Das schreit ja geradezu nach einer Podcastfolge zum Thema Foodstyling…

F.B.M. Frühstück & Brunch

Von Rotherbaum aus machte ich mich dann am Samstagmorgen zu Land und zu Wasser in Richtung Fischmarkt auf. Tipp: Neben der U-Bahn nutzte ich kostengünstig die Fähre um zum Hafen zu gelangen,  das definitiv coolste öffentliche Verkehrsmittel in Hamburg.

Sommer, Sonne, Sonnenschein – der Food.Blog.Meet-Tag startete schon mal vielversprechend. Am alten Fischmarkt kamen Blogger und Sponsoren zum gemeinsamen Kochen und Essen zusammen. Die Location (Trend) Küche & Club ist so stylisch und inspirierend, dass ich sofort dort einziehen würde. Gastgeber Guido Weber und sein Team haben uns herzlich empfangen und wunderbar durch diesen kulinarisch wertvollen Tag begleitet.

Agenda

Beim Betreten der Location kam mir ein angenehmer Kaffeeduft entgegen. Mein Brunch-Radar 📡 sprang sofort an und bald erfuhr ich dann auch mehr über diesen leckeren Kaffee. Solino heißt der Anbieter von sonnengetrockneten Fair-Trade Kaffee aus Äthiopien. Nach der Ernte werden die Kaffeebohnen direkt vor Ort geröstet und verpackt, das schafft wichtige Arbeitsplätze im vor Ort.

Gerade als ich mich zu den anderen Foodies gesellte, gaben die GWRZ DLR (Gewürzdealer) vom Gewürzunternehmen SPICEBAR einen Einblick in ihre spannende Welt von nachhaltig gehandelten Bio-Gewürzen.

 

Frühstück Challenge

Nach der ersten Tasse Kaffee und ein paar würzigen Informationen haben wir uns zu Kochteams aufgeteilt und gekocht. Fleißig wurde an allem gewerkelt was Brunch-Fans glücklich macht: fruchtig gefüllte Crêpes; pochierte Eier, frisch gekochte Marmelade. Dazu gab es verschiedene Produkte von den Sponsoren Kerrygold und Zentis.

Mein Highlight war das gemeinsame Kochen mit David und Greta von Eatventure. Mit viel Leidenschaft und Know-how steht Eatventure für absolut hochwertiges Fleisch. Für den F.B.M. Brunch haben wir im Team Roastbeef mit verschiedenen Mayonnaise-Varianten und Tatar zubereitet und später gemeinsam in der großen Runde gefrühstückt.

Nachdem ich die Microplane Muskatnussreibe am Infostand kennenlernte und später auch mit nach Hause nehmen durfte, wurden meine alten Reiben, an denen ich mir schon oft die Finger gerieben habe, rigoros aussortiert.

Gut gefallen hat mir auch das Mineralwasser-Tasting mit der Wassersomelière Maria Soledad Sichert. Dazu haben wir Wasser mit unterschiedlichen Kohlensäuregehalten oder auch in der Verbindung mit Schokolade probiert. Das Thema finde ich richtig interessant, es wird dazu noch eine eigene Podcastfolge geben. Mehr Infos zum Thema Mineralwasser findest du bei der Informationszentrale Deutsches Mineralwasser.

Abschließend gab es einen Infobeitrag zum Thema Rapsöl von der UFOP (Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V.) und Guido kochte eine Runde mit der Philips Airfryer Heißluftfritteuse.  Damit war der Tag rund und ich fuhr mit vielen Eindrücken und einem vollen Bauch wieder nach Hause.

Einen herzlichen Dank an das Orgateam Theres & Benni Gernekochen und Sascha & Torsten Die Jungs kochen und backen. Es war wunderbar euch zu treffen und einen tollen Tag miteinander verbringen zu dürfen. Vielen Dank auch an alle Sponsoren.

 

 

Neu: Der Foodie Podcast Alexa Skill

In der Sommerpause habe ich mithilfe von dem Anbieter Pod2Bot einen Podcast Alexa Skill für den Foodie Podcast erstellt. Mit eurer Alexa könnt ihr also nun ganz unkompliziert den Podcast hören. Hier könnt ihr euch kostenlos den Skill beschaffen und sofort loslegen.

Was ist dein Lieblingsplätzchen in Hamburg?

Süße Grüße

Allgemeines zum Podcast

Wo kann man den Podcast sonst noch hören und wann gibt es neue Folgen?

 iTunes und Stitcher

Du kannst den Podcast hier auf foodiepodcast.de hören oder auch kostenlos über iTunes (Apple Nutzer)  oder Stitcher (Apple und Android) darauf zugreifen.

Zum iTunes Podcast-Player

Zum Stitcher Podcast – Player

Listen to Stitcher

Weitersagen…

Schreib mir gerne einen Kommentar hier unter die Shownotes oder eine E-Mail an hallo@foodiepodcast.de und Bewerte den Podcast auf iTunes oder Stitcher.

Erzähle gerne deinen Freunden und allen anderen Foodies vom Podcast!

 

Alle erwähnten Links:

  • Musik in dieser Folge: Quasi Motion von Kevin MacLeod
  • Einige Bilder wurden mir freundlicherweise von der lieben Kitty vom wunderbaren Blog Kitty Cake zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!
By | 2018-09-18T12:29:07+00:00 17. September 2018|Foodie Ideen, Foodie Reisen, Infos, Podcast, Tipps|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment